27.08.2015 - Tourentag des Bikesport-Sasbachwalden.de

Tourentag von unseren Freunden. Anmelden und dabei sein!

13.07.2015 - Schloßbergtrail - Bikesport-Sasbachwalden.de

24.04.2015 - Sektfrühstück zum Sonnenaufgang am 13.09.2015

Bike Ranch Neueröffnung am 6./7. Dezember 2014

Hallo,

wir sind Carsten und Mirjam Schnürle.
Ich bin Team Chef des Kona National MTB Teams und wir haben eure Spendentour unterstützt.
Unser Weltmeister Ziegler war auf der Bühne zum Interview, vielleicht könnt ihr euch erinnern.
Wir eröffnen am Sa/So 6./7.Dezember 10.00-17.00 Uhr unser Spezialgeschäft für Radsport und E-Bikes am Fabrikberg 14 in Schonach und dazu möchten wir euch gerne alle einladen.
An beiden Tagen präsentieren wir die Radsportneuheiten 2015.
Für Bewirtung ist auch gesorgt.
Außerdem gibts noch viele weitere Attraktionen und ein Bike kann man auch gewinnen.
Ihr könnt uns leicht finden. Es sind 2 Blockhäuser unterhalb der Sprungschanze von Schonach.
Unter folgendem Link erfahrt ihr alles übers Event

www.bike-ranch.com/news.html
Wir freuen uns auf euren Besuch

Carsten und Mirjam mit Team

25.12.2014 - Bilder 10 Jahre AldeGott-Biker

06.10.2014 - Merkt euch den Termin - Diaabend am 07.11.2014

Es ist soweit.

Am 07.11.2014 ab 19.30Uhr erwartet euch Menschen, Tiere, Sensationen in der Grindehalle in Obersasbach.

Wir blicken zurück auf 10Jahre AldeGott-Biker und möchten das mit euch feiern.

Euch erwarten eine Diashow mit unseren Highlights der Letzen 10 Jahre

Im Anschluss wollen wir es mit den Wombats Unplugged richtig krachen lassen.

 

Eintritt 7,-€ incl. 1Glas Sekt

 

Vorverkauf bei allen Bikern

16.08.2014 - AldeGott-Biker Fankurve zur Vaude Trans Schwarzwald

Was:    AldeGott-Biker Fankurve zur Vaude Trans Schwarzwald

Wann:Am Samstag 16.08.2014 ab 11.30Uhr

Wo:     Sasbachwalden beim Dollefrieder

 

Hallo Freunde des MTB Sports. Nächsten Samstag den 16.08 macht die Vaude Trans Schwarzwald wie bereits vor 2 Jahren wieder in Sasbachwalden halt. Da einige AldeGott-Biker mit am Start sind wollen wir diese wie bereits 2012 tatkräftig unterstützen.

Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt!

Wir freuen uns auf deine Unterstützung

 

Eure AldeGott-Biker

03.07.2104 - Bilder Spendentour Teil 1

03.07.2014 - Bilder Spendentour Jedermänner Lauf

21.07.2014 - Bilder BIW Huber

21.07.2014 - Bilder BIW Jägle

21.07.2014 - Bilder Ute Fleig

30.06.2014 - Danke! Wir sind Überwältigt

Weitere Berichte und Bilder folgen im laufe der Woche

25.06.2014 - Tourdaten und Strecke ab Sasbachwalden

27.06.2014 - Starterliste

25.06.2014 - Ablaufplan Spendentour

AldeGott-Biker Spenden-Tour am Samstag, 28 Juni 2014

 

________________________________________

 

Tour 1 Wadenbeissertour ca. (100km / 2400hm)

 

06:00 Auto am Bahnhof in Achern parken, Shuttle Service nach Sasbachwalden mit Fahrrad nutzen

06:15 Verladen von Gepäck an der Winzergenossenschaft Sasbachwalden...bitte Auto hinter der WG  Parken

07:00 Pünktlich!! Abfahrt Winzergenossenschaft Sasbachwalden

 

________________________________________

 

 

Tour 1,5 Wadenbeissertour abgeschwächt ab Ruhestein ca. (75km / 1400hm)

 

07:45 Auto am Bahnhof in Achern parken, Shuttle Service nach Ruhestein um 07:45 Uhr mit Fahrrad nutzen. Wer diesen Service nutzen möchte, muss sich bitte nochmals bis zum 24.06 per E-Mail an spendentour@aldegott-biker.de melden.

09:15 Abfahrt am Ruhestein für Seiteneinsteiger Anreise ist selbst zu organisieren / Verpflegungsstation 1

11:00 Verpflegungsstation 2 Freiersberg (Getränke, Riegel und Gebäck / Sauser)

13:00 Treffpunkt Verpflegungsstation 3 / Sammelplatz in Hausach  am Getränkestand der Alde Gott Winzergenossenschaft am Parkplatz der Firma Eisen Schmid, (100m vom Bahnhof entfernt / Treffpunkt mit den Bikern der Tour 2 Spendentour)

 

________________________________________

 

Tour 2 Spendentour ca. (30km / 750hm)

 

10:30 Möglichkeit zum Fahrrad verladen am Bahnhof Achern. Die Fahrräder müssen per LKW (Spedition Klumpp) nach Hausach transportiert werden da eine Fahrradmitnahme in größerer Zahl mit der Bahn nicht möglich ist. Personen reisen dann mit der Bahn.

11:42 Abfahrt Bahnhof Achern mit Zug (Ticket besorgt jeder selbst)

12:17 Ankunft Bahnhof Hausach (Bike Entladung)

13:00 Treffpunkt für alle anreisenden an der Verpflegungsstation in Hausach mit Tour 1 (Parkplatz der Firma Eisen Schmid / 100m vom Bahnhof entfernt) am Getränkestand der Alde Gott Winzergenossenschaft.

13:30 Abfahrt Hausach (alle Touren fahren gemeinsam / kein Renntempo!)

15:30 Ankunft an der Verpflegungsstation / Schöne Aussicht

16:00 Abfahrt Verpflegungsstation Schöne Aussicht

17:00 Ankunft aller Biker im Kurgarten Schonach / Zieleinlauf.

18:00 Bekanntgabe der Spenden

Abendprogramm bis 21.00 Uhr: Livemusik mit den Wombats im Schonacher Kurgarten / Moderation durch Olympiasieger Hans-Peter Pohl und Paralympicssieger Wojtek Czyz / Auftritt von WETTEN DASS –Wettkönig Daniel Rall.

 

________________________________________

 

Rückfahrt:

 

Variante 1: 19:30 Uhr verladen der Fahrräder am Bahnhof Triberg. Eigenheimreise mit der Bahn. Verbindungen: Abfahrt in Triberg 20:12 - Ankunft Achern: 21:15           

Variante 2: jeder kümmert sich selbst darum!

Variante 3: Party machen, in Schonach übernachten und Sonntagmorgens mit uns und dem Bike zurück, oder morgens mit dem Zug.

 

________________________________________

 

Übernachtung:

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Schonach in der Halle, Schlafsack, Isomatte sowie Kuscheltiere muss jeder selbst mitbringen! (Gepäcktransport von allen Abfahrtsorten) Duschmöglichkeit vorhanden!

Ab 07:00 Uhr Frühstücksmöglichkeiten in Moosis Cafe (bitte in Schonach in der Turnhalle eintragen ob Frühstück gewünscht wird)

 

________________________________________

 

Gepäck:

 

Das Gepäck kann bereits am Freitag den 27.06 in der WG bis 18:00Uhr abgegeben werden.

Sonst kann es zu jedem Abfahrtsort mitgebracht werden.

Das Gepäck wird in Schonach in der Turnhalle deponiert und steht nach Zieleinlauf zur Verfügung.

Wir bieten einen Rücktransport des Gepäcks am Samstag und am Sonntag an.

Hier wird das Gepäck an der WG in Sasbachwalden deponiert und kann dort bis Sonntag 17:00Uhr abgeholt werden.

 

________________________________________

 

 

Verpflegung auf der Strecke:

 

Wasser, Isotonische Getränke, Gebäck.

 

________________________________________

 

Erste Hilfe:

 

Während der gesamten Strecke stehen mehrere Ersthelfer des DRK zur Verfügung.

Alde-Gott-Flyer.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

26.01.2014 - Spendentour 2014

Nachdem der ein oder andere schon etwas von einer Neuauflage der Spendentour von 2008 erfahren hat möchten wir dies nun offiziell bestätigen. Am 28 Juni 2014 ist es soweit. Den Untenstehenden Brief hat Wolfgang Förtsch verfasst und beschreibt soweit geplant den Rest.

Die strecke wird in einer leicht geänderten Form stattfinden. Sobald wir die Strecke genehmigt bekommen haben werden wir euch informieren.

Liebe Freunde,

liebe Bekannte,

liebe Kunden,

 

ich lade Sie/Euch ein zum Mitfahren, zum Unterstützen und zum Spenden.

 

Am 28. Mai 2008 veranstalteten wir nach einer „Schnapsidee“ eine Spendenfahrt.

Wir, die AldeGott Biker aus Sasbachwalden, Olympiasieger Hansjörg Jäkle -genannt Jackson- und ich als treibende Kräfte, unterstützt von vielen freiwilligen Helfern, planten frühzeitig diese Aktion und konnten zu Beginn nicht erahnen, welchen Erfolg wir erzielen würden.

Dank großzügiger Spenden, fast 300 teilnehmenden Bikern und vielen freiwilligen Helfern konnten wir letztlich € 14 500.- der Rehaklinik Katharinenhöhe in Schönwald www.katharinenhoehe.de überreichen.

Die Übergabe der Spende im Beisein krebs- und herzkranker Kinder ist allen Beteiligten in bleibender Erinnerung und erzeugt noch heute die berühmte „Gänsehaut“.

Unter www.biw-schonach.de  … Aktuelles (2008) und www.aldegott-biker.de  … 2008 „Spendentour“ kann vieles Geschehene nachgelesen werden.

 

Nun mein Vorabhinweis und meine Bitte:

 

Am 28. Juni 2014 findet die AldeGott-Biker-Spenden Fahrt zugunsten der Rehabilitationsklinik KATHARINENHÖHE von Sasbachwalden nach Schonach statt.

 

Die Schirmherrschaft  übernimmt dankenswerterweise BM Jörg Frey aus Schonach.

 

Ende Juni 2014 scheide ich mit 65 Jahren und bald 52jähriger Berufstätigkeit (mit 13 Jahren habe ich eine Dreher-Ausbildung begonnen!) aus dem aktiven Berufsleben aus. Mein persönliches Ziel ist es, aus diesem Anlass noch einmal „etwas Gutes“ zu tun.

Und so organisiere ich nach ersten erfolgreichen Gesprächen derzeit eine nochmalige Spendenfahrt.

Unterstützt bzw. verantwortlich helfen, planen und wirken bisher (ich hoffe noch auf möglichst viele, die sich bei mir, Hansjörg Jäkle oder dem AldeGott Team melden … u.a. eine Musik-Band für das abschließende Fest im Schonacher Kurgarten) aktiv mit:

 

Die AldeGott Biker, Sauser Sport und Eventmanagement www.sauser.eu  , die Schonacher Olympiasieger Hansjörg Jäkle und Hans-Peter Pohl, Paralympicssieger Wojtek Czyz www.wojtekczyz.de , www.sailing4handicaps.de , WETTEN DASS –Wettkönig Daniel Rall  www.daniel-rall.de und viele weitere Unterstützer und freiwillige Helfer.

 

Vorgesehen ist, wie 2008, für die „Hartcorer“ der Start in Sasbachwalden bei der dortigen Alde Gott Winzergenossenschaft www.aldegott.de sowie Einstiegsmöglichkeiten für „Genießerfahrer“ am Ruhestein, in Hausach bei der Firma Eisen Schmid und als letzte Möglichkeit, nach der letzten Versorgungsstation, vor allem auch für Kinder oder auch weniger geübte Radfahrer, an der Schönen Aussicht www.schoeneaussicht.com .

Enden wird die Spendenfahrt im Schonacher Kurgarten im Beisein einiger Kinder der Rehaklinik Katharinenhöhe mit abschließendem Fest und Live-Musik.

Die Detailplanung wie auch Plakate und Flyer gibt es ab Ende April 2014.   

 

Der Erlös aus Teilnahmegebühr von € 15.-/Starter, Verkaufserlöse beim abschließenden Fest und hoffentlich vielen Spenden geht möglichst ungefiltert zu Gunsten krebs- und herzkranker Kinder an die Rehaklinik Katharinenhöhe.

 

Spender, die mehr als € 500.- spenden, werden auf Wunsch auf den Plakaten mit ihrem Logo genannt.

 

Eine Spendenbescheinigung wird nach der Spendenübergabe ca. Mitte Juli 2014 auf Wunsch von der Katharinenhöhe erstellt.

 

Die Teilnahmegebühr (gilt gleichzeitig als Anmeldung) und Spenden können ab sofort auf die extra eingerichteten Konten

 

Sparkasse Schwarzwald Baar

Kontenbezeichnung/Kontoinhaber:

Wolfgang Förtsch

Konto-Nr.: 115 0841 112

BLZ: 694 500 65

IBAN: DE42 6945 0065 1150 8411 12

BIC: SOLADES1VSS

 

 

Volksbank Triberg

Kontobezeichnung/Kontoinhaber:

Wolfgang Förtsch

Konto-Nr.: 100 6549 03

BLZ: 694 917 00

IBAN: DE95 6949 1700 0100 6549 03

BIC: GENODE61TRI

 

mit dem Hinweis:  „Wolfgang Förtsch-AldeGott-Biker-Spenden-Fahrt 2014“ eingezahlt werden.

 

Ich hoffe auf Euch , egal ob als aktiver oder passiver Teilnehmer und/oder Spender.

Bitte macht Werbung und gebt diese Vorabinformation an Eure Kontaktadressen weiter und meldet Euch, wenn Ihr aktiv mithelfen wollt.

 

Glücklich strahlende Kinder mit neuer Lebenshoffnung und Stefan Maier, Geschäftsführer und Psychosozialer Leiter der Rehaklinik Katharinenhöhe werden es Euch danken.

Mit freundlichen Grüßen aus Schonach

Wolfgang Förtsch - Geschäftsführer
BIW Burger Industriewerk GmbH & Co. KG